Toxic Waltz

In einem Metier, in dem sich seit einiger Zeit wieder viele Bands und Nostalgiker berufen fühlen, wissen sich diese bayerischen Talente mit einer gehörigen Dosis an Können und Einfallsreichtum optimal in Szene zu setzen. Und der Bandname des frenetischen Notenkommandos, vom gleichnamigen Exodus-Klassiker adaptiert, führt dabei definitiv auf die richtige Fährte!

Sämtliche Beteiligten verfolgen von Anfang an eine hellauf lodernde gemeinsame Vision: Nämlich ein mächtiges Thrash Metal-Monster bereichernd in die Musikwelt zu bringen, welches mit dem US-amerikanischen Bay Area-Stil und individuellen Ideen-Beigaben zu gigantischen Kraftschüben angefüttert wird.